Jungmusiker ausgezeichnet

 


Jungmusiker ausgezeichnet

 


Mit dem Jahresabschlusskonzert des Musikvereins Merchingen waren Ehrungen treuer Mitglieder und die Auszeichnung mit dem Jungmusikerleistungsabzeichen durch Präsident Gerhard Münch vom Blasmusikverband Odenwald-Bauland und dem Vorsitzenden Ralf Kallab verbunden.

 
Präsident Gerhard Münch überreichte mit anerkennenden Worten Katharina Gramling, Theresa Müller und Laura-Marlene Ullrich das Jungmusikerleistungsabzeichen in Bronze mit Urkunde und Isabell Otterbach, Sven Raunecker und Tobias Vogt das Jungmusikerleistungsabzeichen in Silber mit Urkunde des Bundes Deutscher Blasmusikverbände aus.
Den ausgezeichneten Jungmusikern dankte er für ihren Lerneifer und ihre Bereitschaft, dem Musikverein Merchingen für seine Förderung und den Eltern für ihre Unterstützung.

Lobende Worte

Lobende Worte fand Präsident Gerhard Münch auch für die in vielen Orten praktizierte Kooperation Schule-Musik, die vom Land Baden-Württemberg unterstützt wird.
Vorsitzender Ralf Kallab setzte die Ehrungen für den Musikverein fort. Für fünf Jahre aktive Treue erhielten einen Römer mit Widmung Anna Eckert, Isabell Otterbach, Mika Schimmel, Tobias Vogt und Sven Raunecker. Für 30 Jahre aktive Treue wurde Hans Schindler und für 35 Jahre aktive Treue Dirigent Bernd Otterbach ebenfalls mit einem Römer mit Widmung ausgezeichnet. cb

Quelle: Fränkische Nachrichten, Mittwoch, 14.12.2011

Tuesday the 17th. Joomla Templates Free. Musikverein-Merchingen